ÖSD & ÖIF-Prüfung

Deutsch im Trend ist vom Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) und dem Österreichischen Sprachdiplom (ÖSD) als Prüfungszentrum lizenziert. Alle Prüfungen sind daher im In- und Ausland anerkannt. Bitte beachten Sie vor der Buchung, welche Prüfung Sie benötigen. Hier finden Sie Zugang zum ÖSD-Übungsmaterial und Übungen des ÖIF.

Überblick Prüfungen und Preise

  • ÖSD-Prüfung A1 (100 Euro)
  • ÖSD-Prüfung A2 (100 Euro)
  • ÖIF-Integrationsprüfung A2 (150 Euro)
  • ÖIF-Integrationsprüfung B1 (150 Euro)
  • ÖSD-Prüfung ZB1 Internationales Diplom (150 Euro)
  • ÖSD-Prüfung B2 (140 Euro)
  • ÖSD-Prüfung C1 (150 Euro)

Prüfungstermine und Anmeldung (ÖSD)

  • ÖSD A1-Prüfung: 25.1 (Freitag, 13 Uhr)
  • ÖSD A2-Prüfung: 25.1 (Freitag, 13 Uhr)
  • ÖSD B2-Prüfung: 26.1 (Samstag, 9 Uhr)
  • ÖSD C1-Prüfung: 26.1 (Samstag, 9 Uhr)

Anmeldung ÖSD-Prüfungen

Prüfungstermine und Anmeldung ÖIF-Integrationsprüfungen A2 & B1

  • ÖIF-Integrationsprüfung A2: 12.01 (Samstag, 9 Uhr)
  • ÖIF-Integrationsprüfung B1: 05.01 (Samstag, 9 Uhr) und 19.01 (Samstag, 9 Uhr)

Anmeldung ÖIF-Integrationsprüfungen

Fragen und Antworten zu den ÖSD und ÖIF-Prüfungen

Welche Prüfung muss ich machen?

Deutsch im Trend bietet alle anerkannten Prüfungen des Österreichischen Sprachdiploms und des Österreichischen Integrationsfonds an. Diese Prüfungen sind sowohl in Österreich als auch auf der ganzen Welt anerkannt. Wir sind bemüht Ihnen bei der Prüfungsauswahl bestmöglich zu helfen, allerdings tragen Sie vor Prüfungsantritt selbst die Verantwortung über die benötigte Niveaustufe. Diese Information bekommen Sie bei der zuständigen Behörde.

Kann ich die Prüfung auch ohne Deutschkurs machen?

Selbstverständlich können Sie jede Prüfung auch ohne Deutschkurs probieren. Unsere Erfahrung zeigt, dass dies aber gerade auf den oberen Niveaustufen nicht zielführend ist. Für eine Prüfunge sollten Sie auf jeden Fall das entsprechende Sprachniveau gemäß des Referenzrahmens haben.

Wann findet die internationale ZB1 Prüfung statt?

Welches Diplom auf dem Level B1 ist weltweit gültig? Diese Frage haben wir von unseren Studenten oft gestellt bekommen. Wir haben reagiert und bieten allen InteressieInternationale Deutschdiplome B1 in Grazrten (externen und internen Teilnehmern) seit Sommer 2018 nun auch das Zertifikat B1 an. Damit ermöglichen wir unseren Studenten ein weltweit anerkanntes Diplom nach dem Deutschkurs in Graz auf dem Niveau B1 zu erwerben. Wir planen die ZB1-Prüfung künftig alle acht Wochen an unserem Institut anzubieten. Aktuelle Termine finden sich auf unserer Seite mit den ÖSD-Angeboten.

Das Zertifikat ZB1 ist ein Gemeinschaftsprodukt von ÖSD, Goethe-Institut (GI) und dem Lern- und Forschungszentrum der Universität Freiburg/Schweiz und wird auf der ganzen Welt angeboten.

Wie lange muss ich auf die Resultate warten?

Die Integrationsprüfungen A2 und B1 korrigiert der Österreichische Integrationsfonds zentral in Wien. Darauf haben wir keinen Einfluss. Abhängig von den eingegangenen Prüfungen müssen Sie zwischen zwei und vier Wochen auf Ihr Zertifikat warten. Dieses bekommen Sie direkt per ÖSd und ÖIF in Graz Post nach Hause geschickt. Sollten Sie bereits vorher eine Bestätigung für die Behörde brauchen, so müssen Sie das mit dem ÖIF direkt klären. ÖSD Prüfungen sind in der Regel etwas schneller in Graz. Allerdings geben wir keine Auskunft zu Resultaten bevor wir das Zeugnis nicht haben.